Holz

Holz wächst in unseren Wäldern kontinuierlich nach. So entsteht in den Landkreisen Altötting und Mühldorf fast ein Kubikmeter Holz pro Minute.
Im Bereich des AELF Töging wachsen laut der zweiten Bundeswaldinventur von 2002 auf 33.600 Hektar Wald um die 13 Kubikmeter Holz pro Jahr und je Hektar nach.
Das sind im Jahr an die 440.000 Kubikmeter Holz oder 50 Kubikmeter Holz pro Stunde.
In diesen 440.000 Kubiketern Holz jährlich sind ca. 308.000 Tonnen Kohlendioxid gebunden. Das ist der Kohlendioxid-Ausstoß von circa 27.900 Bürgern.

Meldungen

Phytosanitäre (pflanzengesundheitliche) Kontrollen

Mit internationalen Warentransporten können unerwünschte Käfer zu uns gelangen wie der Asiatische Laubholzbockkäfer oder Pilze wie der Pechkrebs. Holzlieferungen und Holzverpackungen werden auf die Einhaltung der phytosanitären Standards und Befall durch Schadorganismen überprüft.   Mehr

Schwerpunkte

Holz
Energie aus Holz - Ansprechpartner

Holzpolter mit Kiefer Industrieholz kurz

Der Ansprechpartner Holzenergie unterstützt die Beratung der örtlichen Revierförster als Spezialist für den Themenbereich Holzenergie.  Mehr

Holzenergie - Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft Externer Link

Biogene Festbrennstoffe - Technologie- und Förderzentrum Externer Link

Biogene Festbrennstoffe - C.A.R.M.E.N. e.V. Externer Link