Junge Familie

Unser Amt bietet mit dem "Netzwerk Junge Eltern/Familien - Ernährung und Bewegung" Programme für Eltern mit Kindern bis zu sechs Jahren.

Wir fördern früh einen gesunden Lebensstil. Unser Netzwerk bündelt Kompetenzen in der Region. Wir kooperieren dazu mit Organisationen, Einrichtungen und Experten.

Schwerpunkte

Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Baby isst Brei von Plastiklöffel

© Africa-Studio - fotolia.com

Jeweils im Frühjahr und im Herbst erarbeitet das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Dienstgebiet Altötting/Mühldorf.
Alle Veranstaltungen befassen sind mit den Themen Ernährung und Bewegung: Die Referenten geben Antworten, Tipps und Anregungen, die Sie im Familienalltag umsetzen können. 

Gut zu wissen

  • Alle Kurse sind kostenfrei
  • Bei manchen Kursen fällt 3 € Raumgebühr an.
  • Für alle Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung bis eine Woche vor dem Termin erforderlich
  • Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens sechs Personen
  • Die Eltern haben während der Veranstaltungen Aufsichtspflicht
Online-Anmeldung
Für alle Termine können Sie sich ausschließlich online anmelden.

Ernährung und Bewegung
Eltern-Kind-Gruppen, Krabbelgruppen und Kindergruppen

Kind isst Melone

Das Netzwerk Junge Eltern/Familien an unserem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging stellt im Dienstgebiet Altötting/Mühldorf Angebote für Eltern-Kind-Gruppen, Krabbelgruppen und Kinderkrippen zusammen  Mehr

Familien mit Kindern von drei bis sechs Jahren
Sechs Wege zur kindgerechten Ernährung und Bewegung

Drei Kinder beim Tauziehen

© Corbis

Eltern spielen als gute Vorbilder eine wesentliche Rolle. Das Netzwerk "Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren" will im klassischen Kindergartenalter einen gesundheitsförderlichen Lebensstil mit altersgerechter Ernährung und Bewegung im Alltag verankern.  Mehr

Die App-Trilogie für Schwangere

Buttos Schwangerschaft, Babys, Besteck und Schriftzug "familie-gesund-ernährt.de"